Spendenkonto     IBAN DE64750903000000147770     BIC GENODEF1M05     » Online Spende

 
dzi-Spendensiegel
Leitbild
Hilfe zur Selbsthilfe

Ehrenamtliche Verantwortung

Der ehrenamtlich arbeitende Stiftungsrat ist das Kontrollgremium der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger. Hier werden alle wichtigen Entscheidungen getroffen sowie die ordnungsmäße Mittelverwendung geprüft.

Gemeinsam mit der Geschäftsführung verantwortet der Stiftungsvorstand das laufende Geschäft und vertritt die Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger nach außen.

Dem Stiftungsvorstand gehören an:

Alois Zeller (1. Vorsitzender)
Diözesanpräses Kolping in der Diözese Augsburg

Sonja Tomaschek (2. Vorsitzende)
Vorsitzende Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg

Werner Moritz (Geschäftsführer)
Geschäftsführer Kolping-Bildungswerk in der Diözese Augsburg e. V.

Herbert Barthelmes
Unternehmensberater

Johann Michael Geisenfelder
Diözesansekretär Kolpingwerk Augsburg

Robert Hitzelberger
stellv. Vorsitzender Kolpingwerk Augsburg

Gebhard Kaiser
Vorsitzender Kolping-Bildungswerk in der Diözese Augsburg e.V.,
Landrat i.R.

Stiftungsrat (weitere Mitglieder):

Thomas Ermisch
Diözesanleiter der Kolpingjugend und Mitglied im Diözesanvorstand des Kolpingwerkes

Mechthild Gerbig Religionslehrerin im Kirchendienst,
stellv. Vorsitzende Kolpingwerk Augsburg

Laura Haug
Diözesanleiterin der Kolpingjugend Diözesanverband Augsburg

Roland Kober
Unternehmer

Heinrich Lang
Geschäftsführer Kolpingwerk Augsburg

Theodor Lehner
Bürgermeister a. D.

Paul Ritter
Vorstandsvorsitzender Raiffeisen-Volksbank Ries eG

Anton Ruf
Diplom-Ingenieur

Björn Salanga
Dipl.-Ing. (FH) Architekt; Assistent der Geschäftsleitung Kolping-Bildungswerk in der Diözese Augsburg

Ursula Straub (Stiftungsbeauftragte)
Geschäftsführerin Kolping-Bildungswerk in der Diözese Augsburg e. V.

Heribert Wagner
Diplom-Ingenieur

Alois Zeller

Alois Zeller

1. Vorsitzender

Sonja Tomaschek

Sonja Tomaschek

2. Vorsitzende

Werner Moritz

Werner Moritz

Geschäftsführer