Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger2021-10-15T09:19:15+02:00

Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger

Kleine Stiftung,
große Wirkung

Helfen Sie Menschen in Not mit einer Spende
DZI-Ecke
DZI-Logo

Zertifiziert durch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) – bereits seit 19 Jahren

Schnelle Hilfe für Kinder, Jugendliche und Familien

Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstützt die DZI-zertifizierte Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger seit nunmehr über 30 Jahren Menschen in Not. Als Förderer der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger können Sie auf vielfältige Weise helfen.

Spende

Mit einer kleinen Geste viel bewegen. Jeder Euro hilft und kommt dort an, wo er dringend benötigt wird.

Spenden-Kolpingstiftung
Sicher und einfach online spenden

Patenschaft

Als Paten unterstützen Sie die Berufsausbildung von Jugendlichen in Südafrika.

Werden Sie Pate*in eines Kindes

Testament

Helfen Sie mit Ihrem letzten Willen und ermöglichen Sie Menschen die Chance für einen Neuanfang.

Erbschaft-Testament
Mit dem Testament spenden
Wolfgang-Kretschmer
Wolfgang Kretschmer

Diözesanpräses

Unterstützen Sie uns dabei, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.Schenken Sie ein Leben mit Zukunft – nachhaltig.

Jetzt spenden

Benefizaktion

Vom Flohmarkt bis zum Benefizkonzert – es gibt viele Ideen zu helfen. Auch für Kolpingsfamilien.

Benefizaktion

Zustiftung

Mit einer Zustiftung, die Ihren Namen trägt, können Sie nachhaltig Gutes für Menschen in Not tun.

Hilfsprojekte in Deutschland

Jetzt spenden und helfen

Sicheres Spenden

  • Verschlüsselte SSL-Verbindung
  • Sichere Datenübertragung

  • DZI-zertifizierte Stiftung

Zahlungsmethoden

  • PayPal
  • Visa
  • MasterCard

  • Lastschrift

  • SEPA-Überweisungsformular

DZI-Spendensiegel

Die Kolpingstiftung in Zahlen

Erfahren Sie mehr über die Zahlen, Daten und Fakten unserer Stiftung.

30+

Jahre Stiftungserfahrung

Profitieren Sie von unserem umfangreichen Stiftungs-Knowhow – damit Ihre Spenden dort ankommen, wo sie benötigt werden.

€17 M

Spendeneinnahmen

Mehrere tausend Menschen haben seit dem Jahr 1987 insgesamt 17 Millionen Euro für gemeinnützige Zwecke an unsere Stiftung gespendet.

18

Jahre DZI-Zertifizierung

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bestätigt, dass Ihre Spenden bei den Bedürftigen ankommen.

€3,7 M

Zustiftungskaptial

Mehr als 20 Zustifter haben eine Zustiftung zur Kolpingstiftung mit einem Stiftungskapital von über 10.000 € gegründet.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft

Schwerpunkte unserer Stiftungsarbeit

Erfahren Sie mehr
Kober Zustiftung

Deutschland

Hilfe für Familien in Not

Zustiftung Hilmer

Indien

Entwicklungshilfe für Indien

Südafrika

Südafrika

Unterstützung für Jugendliche

Ein Auszug unserer vielfältigen Projekte

Gesellschaftliche Herausforderungen gemeinsam meistern

In den letzten Jahren hat die Zahl von Teenager-Schwangerschaften in Südafrika dramatisch zugenommen. Erhebungen ergaben, dass jährlich rund 100.000 südafrikanische Jugendliche schwanger werden. Diesen selbst noch nicht erwachsenen Müttern und ihren Kindern zur Seite zu stehen, ist das Ziel des Pilotprojektes SPARK.

Jeweils 15 junge Mütter bilden für sechs Monate eine SPARK-Gruppe. Hier wird ihnen alles rund um das Thema Gesundheit, Erziehung und Beziehung vermittelt. Die jungen Frauen erhalten Hilfe, ihr wahres Ich zu entdecken und eine berufliche Zukunftsperspektive zu entwickeln.

Mehr als die Hälfte aller Jugendlichen in Südafrika ist von Arbeitslosigkeit betroffen. Sie müssen oftmals für den Lebensunterhalt der ganzen Familie sorgen und können keine Schule besuchen, geschweige denn eine Ausbildung absolvieren. So geraten etliche auf die schiefe Bahn.

Mit dem „Work Opportunity Program“ (WOP) setzt Kolping Südafrika genau an diesem Problem an. Hier erlernen die Jugendlichen grundlegende soziale Fähigkeiten – sogenannte „life skills“ – durch Bewerbungs- und Persönlichkeitstrainings.

Täglich verlieren unzählige Kinder in Indien ihr Leben, weil sie verunreinigtes Wasser trinken. Hauptursache sind fehlende Toiletten. Aus Aberglaube wurden neue Häuser lange Zeit ohne sanitäre Einrichtungen gebaut. Kolping Indien unterstützt Menschen beim Bau einer Toilette und leistet grundlegende Aufklärungsarbeit über Hygiene und Gesundheit.

Das Hygieneprojekt ermöglicht Kindern und Erwachsenen Zugang zu sauberem Trinkwasser und hilft, die heimtückische Gefahr von Krankheitserregern im Wasser zu bannen.

Katastrophale Wohnverhältnisse gehören immer noch zu den größten Problemen Indiens. Tausende Kinder und Erwachsene sind Monsun-Regen und Kälte ausgeliefert – einziger Schutz bieten die notdürftig zusammengezimmerten Hütten aus Holzresten, Wellblech, Plastikplanen und Dächern aus Palmwedeln.

Kolping Indien unterstützt bedürftige Familien beim Bau von sogenannten Mindeststandard-Häusern. Sie erhalten von der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger sowohl einen Kredit als auch einen Zuschuss, um die Baumaterialien für ein bescheidenes Haus kaufen zu können. Die Bauarbeiten werden von den Betroffenen und deren Angehörigen durchgeführt. Nach Fertigstellung des Häuschens zahlen die Familien den zinslosen Kredit Stück für Stück zurück.

Hunderttausende hilfesuchende Menschen sind auf der Flucht vor Krieg und Terror nach Deutschland gekommen. Traumatisierte Frauen, Männer und Kinder – darunter viele Minderjährige ohne elterliche Begleitung – benötigen Hilfe durch Bildung und Integration.

Um diese Not zu lindern, hat die Kolping Akademie in Augsburg das Modellprojekt „Flüchtlinge werden Azubis“ gestartet. Im Lehrlingswohnheim dieses Projekts werden nicht nur unbegleitete minderjährige, sondern auch 18- bis 21-jährige Flüchtlinge betreut.

Leitbild-Kolpingstiftung

8+

Anzahl an Ländern

Seit der Gründung konnten wir dank Ihrer Spenden bereits in mehr als acht Ländern, darunter Ungarn, Tschechien und Portugal sowie auf dem Baltikum und dem Kosovo, nachhaltige Hilfe leisten.

€7,6 M

Stiftungskapital für soziale Zwecke

Dank der Erträge aus der Anlage des Stiftungskapitals können langfristige Zusagen für unterschiedliche Hilfsprojekte unabhängig vom jeweiligen Spendenaufkommen gemacht werden.

€18,5 M

Geflossene Hilfsgelder

Unsere Hilfe kommt an: Seit Bestehen der Stiftung flossen insgesamt über 18,5 Millionen Euro an Hilfsgeldern (inkl. staatlicher und kirchlicher Zuschüsse). Dies wurde dank unserer Spendern möglich

Die Kolpingstiftung in aller Munde

Auszüge der Berichterstattung über die Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger in den Medien sowie externe Referenzen

Bundesverband-Deutscher-Stiftungen
Augsburger Allgemeine
Wikipedia
StadtZeitung
DZI
Bistum Augsburg

Werden Sie ein besonderer Förderer

Engagieren auch Sie sich mit einer Spende für ein menschenwürdiges, nachhaltiges Leben mit Zukunft. Gerne beraten wir Sie über Ihre Möglichkeiten.

    Mit dem Absenden erkläre ich, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    “Mit den Werten und Zielen des gesamten Sozialverbands Kolping stimmen wir zu einhundert Prozent überein. Wir möchten Sie gerne in die Welt hinaustragen. Sie zu unterstützen ist uns ein großes Anliegen.”

    Roland-Kober
    Roland Kober

    Unternehmer, IHK-Vizepräsident
    Mitbegründer der Claudia und Roland Kober Zustiftung

    Zertifiziert durch das DZI

    Das Gütesiegel für seriöse Spendenorganisationen

    Die Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger ist seit 19 Jahren durch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) zertifiziert. Mit dem Spendensiegel des DZI wird bestätigt, dass die Kolpingstiftung die strengen Regeln und Richtlinien für gemeinnützige Organisationen einhält. Dazu zählt:

    DZI-Logo

    Das DZI-Siegel bestätigt:

    • Satzungsmäßigkeit der Stiftungsarbeit

    • Leitung und Aufsicht der Stiftung sind klar voneinander getrennt
    • Werbung informiert klar, wahr und sachlich
    • Niedriger Anteil an Werbe- und Verwaltungsausgaben (unter 10%)
    • Verzicht auf Prämien
    • Nachvollziehbare Dokumentation und Prüfung der Mittelbeschaffung und
      -verwendung sowie der Vermögenslage

    • Offene und umfassende Berichte der Organisation über die Arbeit, Strukturen und Finanzen
    Mehr über das DZI-Spendensiegel

    Für ein Leben mit Zukunft

    Die Erfolgsgeschichte der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger ist nur möglich durch den unermüdlichen Einsatz vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter und die Unterstützung zahlreicher Spender.

    “An dieser Stelle möchte ich Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Verbundenheit mit unserer Stiftung danken. Ich möchte Sie von ganzem Herzen bitten, uns zu unterstützen. Nur gemeinsam können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen!”

    Wolfgang Kretschmer

    Kolping-Diözesanpräses

    Kolping-Logo-klein

    Zustiftungen, die Zukunft schenken – ein Auszug

    Alle Zustiftungen ansehen
    Andrea-Angel-Zustiftung

    Dr.-Bruno-Merk-Stiftung

    Gründung 2002 | Stiftungskapital 283.000 €
    Intensivierung der politischen Erziehungs- und Bildungsarbeit

    Zustiftung-Kindergarten

    Zustiftung Margret Klein

    Gründung 2018 | Stiftungskapital 10.000 €
    Förderung der Kolpingarbeit in Südafrika, insbesondere die Berufsbildung von jungen Menschen

    Langfristige Hilfe dank Ihrer Zustiftung

    Stifter geben eine größere Geldsumme, Immobilien oder Grundstücke in eine Zustiftung. Mit dem Ertrag aus dieser Kapitalanlage wird ein vom Spender selbst gewählter Zustiftungszweck im Rahmen der Stiftungssatzung verfolgt. So ist die langfristige Unterstützung eines Projektes gewährleistet. Eine Zustiftung ist ab einem Betrag von 10.000 € möglich und kann den Namen des Stifters tragen.

    Werner-Moritz-Profil
    Werner Moritz

    Geschäftsführer

    Möchten Sie eine Zustiftung gründen? Gerne beraten wir Sie!Profitieren Sie von unserer langjährigen Stiftungserfahrung.

    Jetzt beraten lassen

    Aktuelle Neuigkeiten von der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger

    Alle Meldungen sehen

    DANKE

    an alle unsere Spender und Unterstützer für die nachhaltige Hilfe mit Herz

    Als Förderer unterstützen Sie unsere Arbeit langfristig und helfen so benachteiligten Kindern, Jugendlichen und Familien in Deutschland und weltweit.

    Ursula-Straub

    Ursula Straub

    Stiftungsbeauftragte
    08 21 / 34 43 – 157

    Helfen Sie uns dabei, die Welt ein Stück besser zu machen. Jede Spende zählt und unterstützt uns dabei, aktive Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten!

    Jetzt spenden

    Dank der verschiedenen Fördermöglichkeiten ist von der kleinen Spende bis hin zur Übernahme einer Patenschaft für jeden etwas dabei. Wie Ihre Spende konkret hilft erfahren Sie hier: Spenden

    Nach oben